Scramble Turniere mit Abschluss Charity Gala

mit Audi Hamburg und Business Club Hamburg

 

BCH Scramble Turniere mit Abschluss Charity Gala im BCH Club

96 Begegnungen, mehr als 1.500 gespielte Löcher, 16 Gruppensieger – das ist die beeindruckende Bilanz der Vorrunde der Golf Matchplay Serie 2018. Höhepunkt des Jahres war das traditionelle Abschlussevent "Scramble Turniere mit Abschluss Charity Gala" für alle Teilnehmer am 31. August 2018 im Club BCH.

Highlight der Scramble Turniere: der Hole-In-One-Wettbewerb! Hierbei konnte derjenige Spieler, dem an einem vorherbestimmen Loch ein Ass gelungen ist, ein Audi A3 Cabriolet/content/iph/market_de/DEU20619/footnotes/jcr:content/par_footnotes_content_c5_1155985094 gewinnen - natürlich gesponsert von Audi Hamburg. Neben dem Audi A3 Cabriolet/content/iph/market_de/DEU20619/footnotes/jcr:content/par_footnotes_content_c5_1155985094 konnten Besucher auch den Audi Q8/content/iph/market_de/DEU20619/footnotes/jcr:content/par_footnotes_content_19 vor dem Club BCH begutachten.

Weiteres Higlight des Events war die Verlosung für das Projekt „brotZeit“. "brotZeit" und seine aktiven Senioren kümmern sich um 7.500 Kinder. Ein tägliches Frühstück und eine sinnvolle Freizeitgestaltung sollen den Kindern Halt und Fürsorge bieten. Schirmherr Christoph Metzelder war persönlich vor Ort und konnte sich über finanzielle Unterstützung in Höhe von ca. 18.500 € freuen.

Wir danken allen Teilnehmern für diesen spannenden und erfolgreichen Tag!